13. Juni 2014

Degustabox Mai [Unboxing] - Die beste Box bisher!

Die neue Degustabox ist eingetrudelt und vorab: für mich ist es die wirklich beste Box von allen Boxen, die ich je gestestet habe! Ihr könnt also gespannt bleiben und in Ruhe weiterlesen ;) 
Am Ende dieses Posts findet ihr wieder einen Gutscheincode mit dem ihr eine Box für 5€ günstiger bekommen könnt.
Doch jetzt zeige ich euch alle Produkte, die in der Box waren! In den kommenden Tagen werde ich euch auch noch 2 Rezepte zeigen mit Produkten aus der Box.









Den Gelierzauber von Diamant gab es auch letztes Jahr in einer der Brandnooz-Boxen. Das Produkt ist wirklich klasse und erfüllt total seinen Zweck!
Den Tassenkuchen von Tüpfelchen habe ich meinem Freund mitgegeben, da ich selbst keine Mikrowelle habe. Viel mehr kann ich also dazu gar nicht sagen, auch wenn ich ihn gern probiert hätte...









Auf die Freche Freunde Gemüsewäffelchen bin ich schon gespannt. Ich denke die werde ich mir nächste Woche mit zur Uni nehmen und zwischendurch knabbern!
Die getrockneten Kirschtomaten von PÄX sind einsame Spitze! Damit hätte ich nicht gerechnet, da ich sonst nicht allzu gern getrocknetes Gemüse esse aber ich werde euch in ein paar Tagen ein Rezept mit den Tomaten zeigen, was mich wirklich geflasht hat und auch zum Knabbern zwischendurch sind die Tomaten sehr praktisch. Das einzige Manko - der Preis. Immerhin sind in der Packung nur 40g drin. :(









Über die beiden Sirupe hab ich mich auch riesig gefreut. Ich bin ein großer Fan von diversen Sirupen. Von Schwartau hatte ich bisher noch keinen und sie schmecken wirklich sooo gut. Wenn ihr mögt, kann ich euch auf meinem Blog auch mal ein paar (alkoholfreie) Cocktails zeigen! Sagt mir doch mal Bescheid ;)
Vitaminwasser hätte ich mir wahrscheinlich nie selbst gekauft. Das werde ich nächste Woche nach dem Trainig auf jeden Fall testen. Ich bin sehr gespannt darauf und hoffe, dass es nicht allzu künstlich schmeckt.
Habt ihr denn schon Erfahrung mit Vitaminwasser von Glacéau gemacht? Das würde ich mal interessieren.









6 kleine Fläschchen kullerten da in meiner Box rum, die ich erstmal gar nicht wahrgenommen habe, doch es wurden immer mehr :D
Berentzen Saurer Roter habe ich bisher auch noch nie probiert.. Die nächste Feier kommt aber sicherlich und da werden sie geköpft!


Ich habe mich wirklich tierisch über die Kekse und Cookies von Bahlsen gefreut! Beide Produkte sind neu auf dem Markt und beide Produkte würde ich immer wieder essen! Was mich allerdings ein bisschen stört, ist zum einen der Preis und zum anderen sind die 8 Cookies in der Pappverpackung noch einmal jeder einzeln in Plastik verpackt. Ich will ja jetzt keine Moralpredigt halten aber die einzelnen Verpackungen sind wirklich überflüssig. Vorteile hin oder her, wenn wir alle und wenn es nur ein kleines bisschen ist, für unsere Umwelt tun, dann wäre dem sehr geholfen... Oder was denkt ihr dazu?
Die Cookies und auch die Kakaokekse haben mich geschmacklich trotzdem toootal überzeugt. :)










Die Mie-Nudeln, einmal klassisch und einmal mit Dinkel waren schlussendlich das i-Tüpfelchen auf der ganzen Box! Und auch da wird es demnächst ein ganz tolles Rezept geben! Geschmacklich haben die Nudeln von Alb-Gold mich keinesfalls enttäuscht und diese würde ich mir auch wieder nachkaufen!

Jetzt gibt es erst einmal den Rabattcode für euch, der noch bis zum 31.07.2014 gültig ist.
IZ86A 

Das war die Degustabox im Monat Mai. Wie hat sie euch gefallen? Ich bin von dem Inhalt diesmal total positiv beeindruckt gewesen! Es gibt kein einziges Produkt auf das ich prinzipiell hätte verzichten können. Es sind Produkte dabei, die ich so noch nicht kannte und mir auch nie gekauft hätte und es sind Produkte dabei, die mich jetzt schon total überzeugt haben. Genau so soll es doch sein! Dass man nicht immer Glück haben kann, sehe ich vollkommen ein aber es sollte nicht der Fall sein, dass die Mehrheit der Produkte nicht dem eigenen Geschmack entspricht...
Zum Glück war das bei der Degustabox für mich noch nicht der Fall :)

Für einen Einkaufspreis von 14,99€ bekam man in der Maibox einen Warenwert von 22,53€ geboten!

Trotzdem hätte ich einen persönlich Verbesserungsvorschlag für die Box. Ich finde es total klasse, dass der Box diesmal auch wieder 2 Rezepte beilagen. Doch was mich noch viel mehr freuen würde, wäre eine Art Magazin, über Warenkunde, sodass man nebenbei auch noch etwas über die verwendeten Produkte lernen kann. Was denkt ihr dazu?

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal ☼


Kommentare:

  1. Die Produkte klingen (bis auf die Tomaten, damit könnte ich nichts anfangen :D) echt toll! Danke auch für den Gutschein, ich überlege, ob ich nicht zumindest mal für einen Monat die Box bestellen soll..

    AntwortenLöschen
  2. wenn du sowas gut findest, kann ich dir foodist empfehlen.
    kürzlich entdeckt und einfach nur toll!

    lieber gruß

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebgemeinte und kritische Kommentare! Denn ein Blog ohne Kommentare ist wie ein Sahnetopping ohne Kirsche (in meinem Fall ohne Erdbeere) obendrauf!

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...