22. März 2014

[Buchvorstellung] "Smoothies - Obst-Power im Glas" + Kiwi-Ananas-Smoothie


Nachdem es die letzten 2 Wochen schon so tolles Wetter gab, hatte ich unglaublich Lust mal wieder einen Smoothie zu machen. Das kam die letzten Jahre immer ziemlich kurz und dann landete auch meistens das im Mixer, worauf ich momentan Appetit hatte, aber eben nie ohne ein Rezept.
Das wollte ich dieses Jahr ändern und habe mich, nachdem auch ich endlich alle Uni-Prüfungen hinter mich gebracht habe, mit einer kleinen Shoppingtour belohnt! Neben hauptsächlich geshoppten Klamotten, die auf meinem Food-Blog leider nie zur Erwähnung kommen :D, gab es auch 2 neue Bücher für mein Backbuchrepertoire. Und das eine möchte ich heute ein wenig vorstellen. Doch dazu mehr am Ende des Posts. Jetzt gibt es erst mal das Rezept.


Zutaten:

○ 2 Kiwis
○ 200g Ananas
○ 1 halbe Banane
○ 4 Eiswürfel
○ 2 EL Limettensaft
Zubereitung:

1. Ananas schälen, den Strunk entfernen und in grobe Stückchen schneiden.

2. Kiwis und die Banane schälen und ebenfalls in Stückchen schneiden.

3. Die Eiswürfel crushen und alle Zutaten in den Mixer geben und solang mixen bis der Smoothie schön cremig ist.

Den Smoothie in ein großes Glas umfüllen, Strohhalm rein und genießen! ☼


Genau so habe ich mir das vorgestellt und bin schon voller Tatendrang auch die anderen Rezepte aus dem Buch "Smoothies - Obst-Power im Glas" auszuprobieren.
Das Buch erschien im GU-Verlag (GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH) und wurde frisch dieses Jahr relaunched. Auf 64 Seiten im praktischen Taschenbuchformat findet man neben zahlreichen fruchtigen und cremig süßen Smoothies auch ausgefallenere Sachen vor, die auch hin und wieder herzhaft und pikant sein können. Jedoch überwiegen die klassischen Smoothie-Rezepte, die hauptsächlich aus Obst bestehen. Das finde ich persönlich sehr gut, da ich solche Smoothies absolut bevorzuge. Trotzdem hat man auch die Möglichkeit mal etwas Untypisches zu testen.

Ich habe an diesem Buch wirklich nichts auszusetzen. Die Zutaten bekommt man in jedem gut sortierten Supermarkt und es ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Für knapp 8€ hat sich für mich die Anschaffung wirklich gelohnt und wenn ihr mögt, wird es auch weiterhin immer mal wieder ein Smoothie-Rezept geben!
Was haltet ihr von diesem Buch und was sind eure Lieblingssmoothies?

Dann bis zum nächsten Mal & viel Spaß beim Smoothieschlürfen :)


Kommentare:

  1. Ich würde mich freuen, wenn du in der nächsten Zeit noch weitere Rezepte aus dem Buch vorstellen würdest. Es wäre eine nette Einstimmung auf die warmen Tage. Gruß Maria

    AntwortenLöschen
  2. mhmm sieht das gut aus! vitaminbombe pur :)
    liebe grüße
    nora&laura

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über liebgemeinte und kritische Kommentare! Denn ein Blog ohne Kommentare ist wie ein Sahnetopping ohne Kirsche (in meinem Fall ohne Erdbeere) obendrauf!

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...