12. April 2013

Neuland

Es ist soo aufregend!
Lange hab ich überlegt und gegrübelt, ob Bloggen denn das richtige für mich ist, denn ich möchte mich schließlich regelmäßig um meinen persönlichen Blog "kümmern". (;

Doch nun ist es soweit und ich wage mich an das Experiment. Erfahrungen hab ich noch keine, aber schon viele tolle Blogs regelmäßig verfolgt und mich inspirieren lassen.
Nun müsste nur noch die Frage geklärt werden, worüber ich denn poste. Und diese Frage ist echt nicht leicht zu beantworten, da ich mehrere Hobbys habe... und sich manche auch nicht so gut in einem Blog darstellen lassen (zumindest für mich als Anfänger ;))

Demnach kam ich zum Schluss über das BACKEN zu bloggen!

Meine "Backkarriere" steht noch ziemlich am Anfang, auch wenn ich schon ein paar wenige Erfahrungen in der Küche sammeln konnte, kann ich doch noch viel dazu lernen und möchte das auch unbedingt. Somit soll sich mein Blog mit meinen Backerfahrungen und -ergebnissen immer weiterentwickeln.

Ich hoffe nun sehr, dass ich dich etwas neugierig gemacht habe und viele gleichgesinnte Leser finde, die meine Passion teilen, um Informationen, wie z.B. neue Rezepte auszutauschen :)

Also nichts wie ran an die Rührgeräte und losgebacken!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über liebgemeinte und kritische Kommentare! Denn ein Blog ohne Kommentare ist wie ein Sahnetopping ohne Kirsche (in meinem Fall ohne Erdbeere) obendrauf!

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...